Programm

Unser Programm für  Juni/Juli

Sofern nicht anders angegeben, finden alle Veranstaltungen im Brose-Haus, Dietzgenstr. 42, 13156 Berlin, statt und sind kostenlos. Bei Überfüllung besteht kein Anspruch auf Einlass. Spenden sind jederzeit willkommen. Fahrverbindungen: Straßenbahn M1 (Richtung Schillerstraße), Bus 107 (Haltestelle Kuckhoffstr.)

Aktuelle Ausstellung 

zu den Öffnungszeiten zu besichtigen

Die Geschichte der Schönholzer Heide

  geöffnet mittwochs und sonntags von 14 bis 17 Uhr

 

06.06. (Di) 09.30 Uhr

  • Führung im Schloss und Park Babelsberg durch die Ausstellung „Der grüne Fürst und die Kaiserin“ – Treffpunkt: S-Bahnhof Pankow (nur für Mitglieder) – (oder 9.59 Uhr S7 ab Alex bis Griebnitzsee)

11.06. (So) 10.00 Uhr

  • 250 Jahre Stadtgeschichte und bedeutende Grabmalkunst zwischen Prunk und Zerstörung – ein Spaziergang über den   Invalidenfriedhof mit Eckart Schulz – Treffpunkt: Scharnhorststraße 33 – Tram M 10, Haltestelle Invalidenpark

17./18.06. (Sa/So)

  • Teilnahme am Kunstfest vor dem Schloss Schönhausen (das Brosehaus ist geschlossen)

22.06. (Do) 17.00 UIhr

  • Mitgliedergespräch im Brosehaus, Gäste sind herzlich willkommen

27.06. (Di) 15.00 Uhr

  • Elsa Brändström – ein Leben für andere – Traude Conrad berichtet über diese große Persönlichkeit

08.07. (Sa) 10.00 Uhr

  • Die Schönholzer Heide – auch ein Ort des Erinnerns – Führung anlässlich unserer Ausstellung mit Dietrich Vigaß – Treffpunkt: Hermann-Hesse-Straße/gegenüber der Heinrich-Mann-Straße – Kosten 1,00 €

14.07. (Fr) 15.00 Uhr

  • Horst Drinda „Die Welt ist noch nicht fertig.“ – Aus dem Buch seines Vaters liest Dr. Stefan Drinda

17.07. (Mo) 10.00 Uhr

  • Besuch von Schloss Biesdorf – Besichtigung der Ausstellung zur Schlossgeschichte, Parkspazierg , Cafèbesuch möglich – Treffpunkt: Eingangshalle S- und U-Bahnhof Pankow

27.07. (Do) 17.00 UIhr

  • Mitgliedergespräch im Brosehaus, Gäste sind herzlich willkommen

Irrtum und Änderungen vorbehalten!